BYOK & UYOD?

Device

Wozu soll das mitgebrachte eigene Device eingesetzt werden? Recherche geht auch mit dem Handy. Kurze Texte schreiben geht auch mit dem Handy. Kleinere Tabellen bearbeiten geht auch mit dem Handy. Anmerkungen in PDF schreiben geht auch mit dem Handy. Präsentationen erstellen geht auch mit dem Handy. Präsentationen mit eigenen Fotos ergänzen geht mit dem Handy alleine besser als mit dem Notebook alleine. Mit eigenem Ton oder Video ergänzen sowieso.

Tastatur

Warum ist das Handy für längere Texte ungeeignet? Weil die Tastatur fehlt. Warum stösst die Bearbeitung von Tabellen an Grenzen? Weil die Tastatur fehlt. Und auch in anderen Anwendungen ist eine Tastatur oft hilfreich, zum Beispiel für einen Blog-Eintrag. Aber: Wenn es nur um die Tastatur geht, warum dann das ganze Notebook darum herum auch noch mitbringen? Würde nicht BYOK reichen? Bring your own keyboard! Und UYOD. Use your own device! Nämlich das Handy. Wäre zumindest eine Überlegung wert…

PS: Diesen Blog-Eintrag habe ich mit Handy und Tastatur in Microsoft Word erstellt. Zugegeben: Das Bild habe ich nicht mit dem Handy gemacht. Es wäre aber auch für ein Notebook eine Herausforderung, sich selbst zu fotografieren.

PPS: Aufgabe zu Kosten, Stromversorgung und Gewicht bei BYOD und BYOK: Erstelle eine Tabelle…